+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: mal ne frage bzw mehrere...^^

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    18

    Standard mal ne frage bzw mehrere...^^

    hallo erstmal...bin hier neu und mal ein großes lob tolle seite... ;)
    hey also um gleich direkt zum punkt zu kommen...ich als tiervernarrter mensch.... ja also ich halte schon seit ca. zehn jahren hasen und meersäulis...zurzeit 14 meerschweine und 6 hasen....und ein 480l aquarium kann ich auch mein eigen nennen....freufreu =)
    aber jetzt an euch.... ich hätte fragen zu ratten...schon lange träume ich von meinen zwei eigenen rattenmädels aber bis jetzt gabs da keine möglichkeit..... nunja jetzt war ich im inet auf der suche nach info....wie is das mit dem rythmus da ja dämmerungsaktiv aber andere erzählen die ratten passen sich auch an??? und dann wie is das beim auslauf...is nur zimmer ok oder brauchen die auch mal so wie hasen wiese.....???? und apropos vertragen die sich mit meerschweinen oder hasen...ich mein wenn die z.b. ein ganzes zimmer haben nur für sich also dir meerschweine und die hasen kann ich da die ratten auch mal rumfetzten lassen???? also die haben da auch so große äste drin und heu und stroh und soweiter also die ratten könnten auch auf die äste rauf ...aber eben allgemein wie is das in einem raum, wenn hasen und ratten zusammen rumlaufenlaufen????
    so und hättet ihr vllt noch irgendwelche besonderen tipps und andere wissenswerte sachen für mich als neuling im rattenbereich?????? ;-)

    also schon mal gaaaanz herzlichen dank!!! und weiterhin viel freude mit den lieben kleinen....

    lg, meerdsauli
    http://www.hogerchnuschtis.ch/haha/tierschutz.htm

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    110

    Standard Re: mal ne frage bzw mehrere...^^

    Hallo Meersauli,

    also erstmal finde ich es schön, dass du min. 2 Ratten halten möchtest. Ratten sind Rudeltiere und vereinsamen jämmerlich alleine. Vielleicht sind 3 Ratzern sogar besser. (Ich habe derzeit 10)
    Ratten brauchen natürlich einen sehr großen Käfig mit vielen Versteck- und Klettermöglichkeiten. Von einer Haltung mit anderen Nagern in einem Käfig raten ich dringend ab. Ratten sind Jäger und Fleischfresser und sie können auch Meerschweine und Kaninchen jagen. Kommt zwar eher selten vor aber gerade Meerschweinchen fallen ins Beuteschema.
    Auch aus diesem Grund sollten die Ratten und der Rest deines Getiers getrennt Auslauf erhalten.
    Abgesehen davon brauchen Ratten ganz anderes Futter als Meerschweine und Kaninchen.
    Die Wohnung als Auslaufgebiet reicht vollkommen aus. Es gibt zwar Leute, die ihre Ratten mit rausnehmen aber an dieser Stelle sei gesagt, dass Ratten ein sehr sehr schlechtes Immunsystem haben und der leichteste Zug schwere Atemwegserkrankungen hervorrufen kann. Außerdem sind Ratten die schnellsten Nager die es gibt und somit auch genauso schnell weg.^^

    Es stimmt. Ratten sind Dämmerungsaktiv. Können sich aber etwas an deinen Tagesrythmus anpassen insofern du einen regelmäßigen Tagesablauf hast.

    Wenn du dich jeden Tag mit den Kleinen beschäftigst gewöhnen sie sich schnell an dich und fixieren sich auch teilweise stark auf den Menschen. Das heißt aber nicht, dass sie keine Artgenossen brauchen.

    Mmh...was kann man noch für Tipps geben?!
    Mir fällt gerade nichts konkretes ein aber wenn du weitere Fragen, hier kannst du sie stellen.

    Vielleicht sollte noch gesagt werden, dass Ratten kaum älter als 2 oder 3 Jahre alt werden.
    Die Meisten bekommen Tumore. Einige aber auch Schlaganfälle, Herz- oder Gehirnattacken.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    2

    Blinzeln

    Hallo erstmal!
    Also ich würde mir 3-4 Ratten holen, da es später bei nur zwei probleme geben könnte!
    Sie brauchen auch einen sehr großen Käfig, muss dazu gesagt sein!
    Sie sind sehr menschenbezogen, d.h sie brauchen ihren regelmäßigen auslauf!

  4. #4
    Tierfreund Avatar von Pauleman
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    337
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Huhu,
    3-4 Ratten sinds am Anfang :)

    Sollte man da nicht drauf achten, das sie gleichgeschlechtlich sind? Oder wie schnell vermehren sich Ratten so im Schnitt?

    Bzw. lohnt es sich oder ist es ratsam Ratten kastrieren/sterilisieren zu lassen?

    Grüße

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage mit Frage beantworten
    Von Pauleman im Forum Forum-Spiele
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 14:20

Visitors found this page by searching for:

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.